Jumbo 40 – Gastronomie auf Rädern für außergewöhnliche Einsätze

Einsätze und Verwendung

Seinen Einsatz findet der Jumbo 40 bei öffentlichen Events und Veranstaltungen an unterschiedlichen Plätzen.

Über die breite Treppe und das große Podest überwinden die Gäste sicher und bequem die Einstiegshöhe des Jumbos und gelangen zum Außenverkauf oder Gasteingang.

Zum Transport werden die Geländer und Treppe an den Wagenstirnseiten eingehängt, das Podest schiebt sich auf seinen Auszugsführungen ganz einfach unter den Wagen.

Die großen Markisen bieten den Gästen schattige Plätze für vergnügte Runden, um Transport fahren sie elektromotorisch ein und sind dann verkehrssicher im Staukasten oben im Wagen integriert.

Innenraum

Der Jumbo 40 bietet Sitzplätze für 20 Gäste in geselliger Runde. Der massive Eschendielenboden schafft ein wohnliches Ambiente, Bänke und Tisch reihen sich gemütlich im Raum ein.

Räumlich diskret getrennt der Thekenbereich für Servicekräfte. Der rundum isolierte Wagen und der Holzofen sorgen für wohlige Wärme und entspannte Atmosphäre.

Gastrotechnik

Moderne und professionelle Gastrotechnik präsentiert sich in hoher Qualität. Auf Maß gefertigte Spül.- u. Arbeitsflächen sind robust und pflegeleicht, erleichtern dem Service die Arbeit und geben dem Betreiber Sicherheit bei Hygienevorschriften!

Maße und Gewichte

Der Jumbo 40 ist wie der Name erwähnt ein “Großer” unter unseren Zirkuswägen … Mit einer Länge von knapp 12 m schöpft er die maximale Straßenzulassung aus.

jumbo40-fahrwerkDank seines sehr stabilen Fahrwerkes mit zwillingsbereifter Tandemachse und Druckluftbremsanlage lässt sich sein Eigengewicht von ca 8,5 Tonnen problemlos und sicher mit einem Traktor oder LKW bewegen.

Kosten

Auch an dieser Stelle ist der Jumbo 40 ein “Großer”.

Seine Größe und auch die sehr umfangreiche kundenspezifische und anspruchsvolle Gestaltung und Ausstattung wie Besucherpodest, integrierte Markisen, Kühl.- u. Thekenanlagen sowie sein Interior verlangen Ihren Tribut.

Um einen Vergleich mit der Automobilbranche zu bemühen bewegen sich die Kosten für dem Jumbo 40 im oberen Mittelklassewagenbereich!

Wagenanfertigungen dieser Klasse werden nur auf Kundenwunsch gefertigt, deshalb benötigen sie unbedingt vorheriger Analyse der Anforderungen und Zielsetzung des Interessenten.